Sie sind hier: Startseite Mitarbeitende Gieß-Stüber, Petra Funktionen

Funktionen

Ausgewählte Ämter und Funktionen in sportwissenschaftlichen oder sportpolitischen Einrichtungen

 

1990-1993

(Erste) Frauenbeauftragte der Deutschen Sporthochschule Köln

1995-2002

„Ausschuss für Sportwissenschaft“ im Deutschen Tennisbund

1998-2000
 

Steuerungsgruppe “Mehr Chancen für Mädchen und Frauen im Sport” (Ministerium “Arbeit, Soziales, Stadtentwicklung, Kultur und Sport, NRW)

2000-2008
 

Vorstandsmitglied und Sprecherin der Kommission Sportpädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

2004-2008

Sprecherin der dvs-Kommission Geschlechterforschung

Seit 2004

Mitglied des Sportausschusses der Stadt Freiburg

2006-2014

Mitglied des Herausgeberkollegiums der Zeitschrift Sportwissenschaft

2008-2014

Mitglied des Kuratoriums zur Verleihung des DOSB-Wissenschaftspreises

2009
 

Mitglieder der Arbeitsgruppe "Ehrenamt und Migration", Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

2009

Arbeitsgruppe des DOSB „Geschlechtergerechte Sportentwicklung“

2010 - 2013

DFG-Sondergutachterin Sportwissenschaft

Seit 2010

 

 

 

Mitglied des DSJ-Forschungsverbunds (Deutsche Sportjugend)

Ausschuss Schulsport der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft

Advisory Board von RICYDE (Revista Internacional de Ciencias del Deporte

Beiratsmitglied der Zeitschrift Freiburger Zeitschrift für GeschlechterStudien

2011-2014

 

Seit 2020

KMK/BMZ-Projekt „Bildung für nachhaltige Entwicklung - Globale Entwicklung“, Leitung Fachgruppe Sport

Mitglied des Ethik-Rats der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft

 

Ausgewählte Ämter und Funktionen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

2001-2008

Vorsitzende der Ständigen Senatskommission „Förderung von Wissenschaftlerinnen und Studentinnen“

Seit 2002
 

Mitglied der Studienkommission der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg

Seit 2002

Mitglied der Gemeinsamen Kommission der Fakultäten (zuständig für Lehramtsstudiengänge)

Seit 2003

Mitglied des Zentrums für Anthropologie und Gender Studies der Universität Freiburg.

Seit 2005

Beirat des Uniseums der Universität Freiburg

2008-2012

Mitglied Fakultätsrat „Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät“

Seit 2009

Beirat der Neuen Universitätsstiftung

Seit 2015

Seit 2016
 

Seit 2016

Vertreterin der ALU im Hochschulnetzwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Mitglied des Freiburger Netzwerks für Migrations- und Integrationsforschung (FREINEM) (https://www.freinem.uni-freiburg.de)

Mitglied der Steuerungsgruppe FACE (Freiburger Advanced Center of Education).

Seit 2019   

 

Pro- und Studiendekanin der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen 
Fakultät